Landkreis TirschenreuthPolizeimeldungen

Verkehrsunfall mit Leichtverletztem bei Tirschenreuth

TIRSCHENREUTH. Ein Verkehrsunfall auf der B 15 bei Tirschenreuth führte am Sonntagnachmittag, den 16. April 2024, zu leichten Verletzungen eines Motorradfahrers. Gegen 16.40 Uhr wollte ein Motorradfahrer von der Rothenbürger Straße in die Umgehungsstraße einbiegen und musste dabei verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 73-jähriger Pkw-Fahrer übersah den noch wartenden Kradfahrer und fuhr auf das Motorrad auf.

Durch den Aufprall stürzte der Motorradfahrer auf die Straße und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

Die genaue Unfallursache wird derzeit von den zuständigen Behörden ermittelt. Der Verkehr wurde für die Dauer der Unfallaufnahme teilweise umgeleitet. Trotz des Schocks und der leichten Verletzungen des Motorradfahrers gab es keine weiteren Verletzten. Die Beteiligten konnten nach der Unfallaufnahme ihre Fahrt fortsetzen.