Walter Jonas „würdiger Nachfolger“ von Axel Bartelt

Nach acht Jahren an der Spitze der Regierung der Oberpfalz verabschiedete heute Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Regierungspräsident Axel Bartelt in den Ruhestand. „Mit unermüdlichem Einsatz und hoher fachlicher Kompetenz haben Sie sich für den Regierungsbezirk Oberpfalz eingesetzt“, so der Innenminister. Gerade in der Flüchtlingskrise oder zuletzt in der Corona-Pandemie sei Bartelt als Krisenmanager gefragt gewesen. Herrmann hob auch sein Engagement bei der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit dem Nachbarland Tschechien hervor. Den neuen Regierungspräsidenten Walter Jonas bezeichnete Herrmann als würdigen Nachfolger, der alle Voraussetzungen für das Amt mitbringe.

Weiterlesen

Bayern will weitere Ausnahmen für Grenzpendler

Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann haben die strengen Einreisebeschränkungen für Tschechien verteidigt. Bei einem Besuch am Grenzübergang Schirnding erklärte Söder, es müsse ein „strenges Einreiseregime“ geben, weil sich gerade in den Grenzregionen Hotspots entwickelten.

Die Entscheidung, Tschechien zu Virus-Mutationsgebieten zu erklären, sei richtig.

Weiterlesen