Landkreis Neustadt an der WaldnaabPolizeimeldungen

Gartenlaube wurde Raub der Flammen

NEUSTADT AN DER WALDNAAB. Es ist oft gut, wenn die Feuerwehr ganz in der Nähe ist. Am Freitagabend feierte ein junger Mann seinen 18. Geburtstag in der Gartenlaube seines Vaters in einer Kleingartenanlage in Neustadt an der Waldnaab. Zur Feier waren mehrere Jugendliche geladen. Aufgrund der niedrigen Temperaturen wurde ein Holzofen angeheizt. Durch die starke Hitzeentwicklung  des Ofens geriet die hölzerne Flachdachkonstruktion der Laube in Brand.

Es entstand zunächst starker Qualm und schließlich ein offenes Feuer. Zum Glück konnten sich alle Partygäste unverletzt ins Freie retten. Durch die mittlerweile verständigte Feuerwehr, deren Feuerwehrhaus in unmittelbarer Nähe liegt,  konnte ein Totalverlust der Laube verhindert werden. Der Sachschaden dürfte aber trotzdem bei etwa 10.000 Euro liegen.