Band mit dem komischen Namen feiert Geburtstag

Monobo Son, die „Band mit dem komischen Namen“, feiert Geburtstag. Auf zehn bewegte Jahre kann die Combo um den quirligen Posaunisten Manuel Winbeck nun zurückblicken. Eine große Geburtstagssause wird es zwar erst im nächsten Jahr geben, doch machen die Musiker sich und ihren Fans trotzdem ein ganz besonderes Geschenk. Rechtzeitig zum Jubiläum erscheint das neue Album „SuperSonic“, mit dem die Musiker ein neues Kapitel in der Bandgeschichte aufschlagen.

Weiterlesen