Landkreis Neustadt an der WaldnaabPolizeimeldungen

Auffahrunfall vor der Baustellenampel

REISERDORF. Momentan finden auf der B 15, im Bereich Reiserdorf, Straßenbauarbeiten statt. Die Verkehrsregelung wird mittels Ampelschaltung durchgeführt. In den frühen Morgenstunden des Freitags warteten ein 37-jähriger tschechischer Skodafahrer  und ein Püchersreuther mit seinem Audi vor der roten Ampel. Ein 33-jähriger Plößberger übersah mit seinem Lieferwagen die vor der Ampel stehenden Fahrzeuge und fuhr mit seinem Fahrzeug auf. Durch den Aufprall wurde der Audi auf den vor ihm stehenden Skoda geschoben. Sowohl der Unfallveruracher als auch die Fahrzeuginsassen im Skoda wurden mit leichten Verletzungen ins Klinikum eingeliefert. Der Fahrer des Audi blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich 16.000 Euro. An der Unfallstelle waren zahlreiche Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren. Die B15 war während der Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt.