Landkreis Amberg-SulzbachOberpfalzPolizeimeldungen

Schwerer Unfall in Hahnbach: Pkw überschlägt sich

Hahnbach – In den Morgenstunden des Samstags, gegen 07.30 Uhr, ereignete sich im Ortskern von Hahnbach ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugfahrer verletzt wurde.

Ein Landkreisbewohner fuhr innerorts auf der Bundesstraße 14, als er bei tiefstehender Sonne nach rechts von der Fahrbahn abkam. Zuvor hatte er eine abgesicherte Baustelle umfahren. Dabei stieß er gegen einen am Straßenrand geparkten Opel. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich sein Audi und blieb schließlich auf der linken Fahrzeugseite, mittig auf der Fahrbahn, liegen.

Der Fahrer des Audis erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden bei dem Unfall jedoch erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden wird nach ersten Schätzungen auf etwa 40.000 Euro beziffert.

Aufgrund des Unfalls musste die Ortsdurchfahrt von Hahnbach bis etwa 9 Uhr vollständig gesperrt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Hahnbach war schnell zur Stelle, sicherte die Unfallstelle professionell ab und übernahm die Verkehrslenkung, um weitere Unfälle zu vermeiden.