Verkehrsunfall mit verletzten Kradfahrer

WALDERSHOF. Am Mittwoch um 18.45 Uhr wollte eine Pkw-Fahrerin aus ihrem Grundstück am Markt in die Marktredwitzer Straße einfahren und übersah dabei einen von links kommenden Kradfahrer, der die Marktredwitzer Straße stadteinwärts befuhr. Trotz eines Abbremsmanövers konnte der Kradfahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Marktredwitz eingeliefert. Der Sachschaden liegt bei 2500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.