[UPDATE] Gefahrstoffaustritt in Eschenbach

+++ARTIKEL WIRD LAUFEND AKTUALISIERT+++

ESCHENBACH. Bei einer Firma im Industriegebiet am Stadtwald in Eschbach kam es am Abend zu einem Gefahrstoff-Austritt. Nach ersten Erkenntnissen soll ein undichter Tank in einer Lagerhalle den Einsatz ausgelöst haben. Die genaue Ursache und der Umfang des Austritts sind laut Polizei bislang noch ungeklärt. Das betroffene Gebäude wurde evakuiert. Rund 80 Beschäftigte mussten die Gebäude verlassen. Verletzte gab es offensichtlich aber nicht. Feuerwehr und Rettungsdienst sind mit einem Großaufgebot vor Ort.